Autorin Christine Leitl
"Das Leben hat so viele Verwicklungen parat. Selbst wenn man sie hätte voraussehen können, wäre es schwer gewesen, ihnen zu entgehen!"


Die wichtigsten Veröffentlichungen:


 Christine Leitl

 Warum dieser Traum?         NEU!

Roman


 

Seit sie sich erinnern kann, leidet die 18-jährige Edda unter einem oft wiederkehrenden Traum. Sie sieht ein reetgedecktes Haus, im Inneren liegt ein blutüberströmter Mann am Boden, eine Frau hält ein Messer in der Hand und weint. Edda spürt im Traum, wie Hände nach ihr greifen, um sie von dem Ort des Verbrechens wegzuziehen.

Niemand in ihrer Familie scheint ihren Traum ernst zu nehmen. Die Eltern glauben an einen Film, den sie als Kind nicht verarbeitet hat, doch Edda ist fest entschlossen, das Geheimnis um den schrecklichen Traum zu lösen. Heimlich fährt sie an die Nordsee, bereist die Küste mit dem Fahrrad und findet nicht nur das Haus aus ihrem Traum.


Triga - Der Verlag         15,00 Euro

ISBN 978-3-95828-244-5 

  








 Der Duft der Toskana

Roman, Band 1

 

Luigi Carpinete vom Weingut Tre Angeli platzt der Kragen. Sein jüngster Sohn Francesco, charismatisch und sehr gutaussehend, fährt lieber mit der Ducati, seinem eleganten Motorrad, durch die Toskana, trifft sich mit arbeitsscheuen Freunden und schönen Mädchen am Strand, anstatt endlich sein Studium zu beenden oder auf dem Weingut zu arbeiten.

 Nachdem der Vater erfährt, dass er sich öfters in Spielcasinos herumtreibt, handelt er. Francesco wird für ein Praktikum nach Dresden geschickt und so dem schlechten Einfluss der Freunde entzogen.

 

 Erst in Deutschland bemerkt er, wie stark die Liebe zu seiner Heimat ist, doch in seinen Entscheidungen ist er nicht mehr frei.

Fortsetzung: "Die Früchte der Toskana"

Der Duft der Toskana, 231 Seiten

TRIGA-Verlag, 14,00 Euro (D)

ISBN 978-3-95828-206-3

 




Die Früchte der Toskana

Roman, Band 2


Nach seinem fingierten Selbstmord in der Elbe flieht Francesco mit Hilfe eines Freundes von Dresden nach Italien. Sigrid, seine Ehefrau bedauert nicht wirklich, ihren Mann in den Tod getrieben zu haben. 

 Aber seine langjährige Geliebte Christa trauert um ihn, reist von Lugano in seine Heimat und findet ihn dort quicklebendig vor. Sie kommt damit nicht klar, dass er sie hintergangen hat. 

Auf dem Weingut seiner Familie, Tre Angeli, findet ihn, den Totgeglaubten, eine weitere Geliebte. Sie wollte das Weingut kennenlernen, von dem er ihr immer vorgeschwärmt hatte. 

Frei und ungebunden begegnet der charismatische Francesco seiner Jugendliebe Graziella, der Mutter seiner Tochter Anna. Auch sie ist in die Toskana zurückgekehrt. Noch immer weigert sie sich, ihre gemeinsame Tochter kennenzulernen.

Die Früchte der Toskana, 229 Seiten

TRIGA-Verlag, 14,00 Euro (D) 

ISBN 978-3-95828-200-1




Nimm mich einmal in den Arm

Frauenroman

 

Susanna kommt als rothaariges Baby zur Welt. Die Mutter der Ich-Erzählerin, Marie, ist entsetzt über diesen vermeintlichen Makel. Der Vater André liebt seine kleine Tochter über alles und versucht, ihr die fehlende Mutterliebe zu ersetzen.

Kaum jemand hat Zeit für das kleine Mädchen, das in Maries Elternhaus zwischen Geschäft, Verwandten und Bediensteten hin- und hergeschoben wird und so nebenbei aufwächst.

Wenn die Mutter Susanna ausnahmsweise ihre Aufmerksamkeit schenkt, ist das Kind rundum glücklich. Auch Enttäuschungen und sogar traumatische Erlebnisse muss das Mädchen ohne Hilfe der Erwachsenen verkraften. In der Ehe der Eltern kriselt es schon früh. Als Susanna siebzehn Jahre alt ist, erfährt sie durch ein absichtlich von der Mutter liegen gelassenes Dokument, dass sich für sie alles ändern wird. Emotional aus der Bahn geworfen, fühlt sie sich im Stich gelassen von ihrer Mutter, die auf eine Nordseeinsel zu dem Witwer Heinrich zieht. André holt seine Geliebte Ingeborg zu sich, Susanna lebt mit in der Wohnung.

Das schon immer latent vorhandene Heimweh nach der Frau, die niemals wirklich für sie da war, macht ihr zu schaffen und so entwickelt sich eine Hass-Liebe zwischen Mutter und Tochter. Bei jedem Treffen entstehen starke Konflikte zwischen den beiden. Trotzdem leiden sie, wenn sie wieder getrennt sind. 

Nimm mich einmal in den Arm, 223 Seiten

Nur noch bei der Autorin erhältlich, 13,95 Euro (D)


 

 

Teddy Pummels Abenteuer

ein unterhaltsames Kinderbuch

 

Ein bezauberndes Kinderbuch um einen Teddybären, der zusammen mit dem Stoffhund Struppi und dem kleinen Jungen Christian aufregende Abenteuer erlebt. 

 

Teddy Pummels Abenteuer, 98 Seiten

Nur noch bei der Autorin erhältlich, 8,00 Euro (D)

 

 





 

 

Literarische Päckchen 2

Eine Sammlung von Kurzgeschichten des Roßtaler Schreibkreises

 

Anthologie des Roßtaler Schreibkreises mit 15 eigenen Geschichten, 

2017, Triga-Verlag 


Literarische Päckchen 2, 238 Seiten

Triga-Verlag, Sonderpreis 10,00 Euro (D)

ISBN 978-3-86963-002-1






 




Literarische Päckchen 3

Eine Sammlung von Kurzgeschichten des Roßtaler Schreibkreises Wortkunst

 

Julie Constantin

Barbara Dassinger

Margot Gruber

Felizitas Handschuch

Christine Leitl

Heidemarie Opfinger

Reyno Schödel

Marianne Schütz

Julian Spahl

Triga-Verlag, 2020,  14,00 Euro (D)

ISBN 978-3-95828-243-8






Das Seepferdchen Friesi

Ein Buch für Kinder mit Text und Zeichnungen

 

An der Atlantikküste, im Mittelmeer und im Schwarzen Meer leben viele Seepferdchen. In der Nordsee sind sie in den letzten Jahren immer seltener geworden. 

Beim Tauchen in der Nordsee entdeckte die Autorin etwas ganz Wundervolles. Davon erzählt sie in diesem Bilderbuch.

 Seepferdchen Friesi, 35 Seiten

 Nur noch bei der Autorin erhältlich, 6,95 Euro (D)

                                                 




Turbulente Ferien

ein lustiges Buch für Kinder

 

Julia und Laura, die beiden zehnjährigen Freundinnen, werden in den Ferien auf einen Bauernhof eingeladen. Sie sind begeistert und können die Zeit zur Abreise kaum noch erwarten. Schon bei Ankunft wird klar, dass sie wirklich turbulente Ferien erleben werden. Vor allem Pony Pirol und Mischlingshund Seppi haben nur Schabernack im Kopf. Aber nicht nur die Tiere haben einen filmreifen Auftritt, sondern auch die beiden Ferienkinder …


Turbulente Ferien, 78 Seiten

Papierfresserchens MTM-Verlag, 9,30 Euro (D)

ISBN 978-3-86196-161-1 









 

Komm auf meine Burg

ein interessantes Buch für Kinder und junggebliebene Erwachsene

NEU - AB SOFORT IM HANDEL ERHÄLTLICH!

Ein interessantes, lehrreiches Buch für Kinder und Erwachsene.

Einen ganzen Tag auf einer echten Ritterburg zu verbringen, dazu lädt Adrian seine Freunde ein. In der unterhaltsamen und spannenden Geschichte erfahren die Kinder von ihm eine ganze Menge über die Burg, die Ritter und ihre Jagdtrophäen.

Der Text zum Ritter-Lied findet sich hier

Hier geht's zu Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=kSTOjcKJ_MU

Hier der Link zum Download: Ritter-Lied-Video

Triga  - Der Verlag, € 10,90 (D) , ISBN 978-3-95828-236-1 







(c) Illustration: Selma Schmidt